Dachgeschossausbau in Oldenburg

Die Tochter unseres Bauherrn sollte ihr eigenes Reich bekommen. Das bisher ungenutzte Dachgeschoß stand für die Gewinnung von neuem Wohnraum zur Verfügung.

Hierfür haben wir einen großzügigen Treppenaufgang geschaffen. Der Abstellbereich wurde zu einer Wohlfühloase umgestaltet. Neue Dachflächenfenster bringen das nötige Tageslicht in den Raum.

Selbst die kleinsten Abstellmöglichkeiten sollten nicht ungenutzt bleiben, somit wurden die Drempelbereiche mit Kniestocktüren zugänglich gemacht.

Wir freuen uns, dass Ihre Tochter von ihrem neuen Reich begeistert ist und wünschen Ihnen mit dem neu gewonnenen Platz viel Spaß!

Zurück