Home > Referenzen > Referenzen Detail
Metamorphose: ein Reihenmittelhaus mit inneren Werten

Ausgangssituation:

Das in die Jahre gekommene Reihenmittelhaus sollte durch eine neue Generation bezogen werden. Die komplette Innenausstattung entspricht nicht mehr dem heutigen Wohnanspruch.

Sowohl energetisch als auch gestalterisch stand dem Haus eine Metamorphose bevor!

Aufgabenstellung:

Für den Umbau hat der Auftraggeber uns als Komplettanbieter beauftragt. Alle Gewerke sollten „aus einer Hand“ koordiniert werden, vom Rohbau bis zur Küchenmontage.

Bestehende Möbel und Einbauten wie Küche und Ofen aus der ehemaligen Wohnung sollten aufgenommen und in einer detaillierten Werkplanung in die neue Wohnsituation eingearbeitet werden.

Umsetzung:

In einem Zeitfenster von fünf Monaten wurden sämtliche Arbeiten durch die Andreas Kessler GmbH und den Kooperationspartnern umgesetzt.

Die Abwicklung des kompletten Projektes erfolgte vom Anfang bis zur Endabnahme durch einen Bauleiter.

Statik: Jürgen Weyer, Höhr Grenzhausen

Leistungen der schlüsselfertigen Durchführung:

  • Entkernung des gesamten Gebäudes
  • Ausbau nichttragfähiger Decken über dem Keller, neue Stahlbetondecken, neue Stahlträger und Unterzüge
  • Neue Innenwände in Holzrahmenkonstruktion
  • Schornstein für einen neuen Kaminofen
  • Neue Dachgaube, Dachabdichtung und Klempnerarbeiten
  • 3fach-verglaste Fenster
  • zwei neue Bäde
  • Verputz- Dämm- und Trockenbauarbeiten (Dachdämmung erfolgte mit Thermohanf), die Dämmung der Außenwände erfolgte über eine Innendämmung (Holzfaser) mit einem Kalkputz
  • Estricharbeiten, Fliesenarbeiten,
  • Heizung und Sanitär (komplette Erneuerung unter Beibehaltung des vorhandenen Heizkessels,
  • Komplette Erneuerung der Elektroanlage
  • Malerarbeiten
  • Schreinerarbeiten (neue Innentüren, neue Innentreppe, Parkettböden)
  • Kücheneinbau

Das Ergebnis:

Ein komplett neues Wohnerlebnis mit viel Licht und großzügigen Grundrissen. Es sind geradlinige, helle und ruhige Räume sowie ein lichtdurchfluteter Eingangsbereich entstanden.

Im Bereich auszubauender Wände wurden versteckte konstruktiven Stützen und Unterzüge eingebaut.

Die komplette Sanitär und Elektroinstallation hinterlässt nun einen zeitgemäßen Bedienkomfort.

Neue Boden und Wand- Beläge sowie die neue helle Treppenanlage muten nun einen eleganten und Zeitlosen Stil an.

Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Kessler - Bau GmbH & Co. KG
Bendorf

Vorher

Nachher

Komplettmodernisierung
Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Kessler - Bau GmbH & Co. KG
Zurück zu Referenzen