Aufstockung bietet mehr Wohnkomfort und Platz

Das klassische Einfamilienhaus ist durch die Aufstockung zu einem modernen Neubau geworden. Ursprünglich hatten die Bauherren den Dachausbau mit Gauben und Dachschrägen geplant. Je nach Dachschrägen schränken diese den angestrebten Wohnkomfort jedoch sehr ein. So wurde das Obergeschoss kurzerhand abgerissen und zügig ein neues Obergeschoss mit Flachdach auf das bestehende und bewohnte Erdgeschoss gesetzt.

Die Aufstockung erfüllt den Wohntraum von einer hellen und geräumigen Wohnung der Bauherren, die keine Wünsche mehr offenlässt.
Der offene Wohn- und Essbereich ist das Herzstück der Wohnung. Dieser lädt zum gemütlichen Beisammensein ein. Die geschmackvolle Einrichtung von hellen Wänden und einem Holzfußboden runden das Wohnkonzept „moderner Landhausstil“ perfekt ab. Auch die Möbel aus Holz fügen sich nahtlos in den Raum ein. Direkt aus dem Wohnzimmer gelangen die Bauherren auf den großen und geräumigen Balkon. Der Wohn- und Essbereich lässt sich durch eine große Schiebetür zu der übrigen Wohnung öffnen.

Das neu entstandene Badezimmer ist eine Wellnessoase mit Badewanne. Hier lässt es sich in Ruhe entspannen und vom Alltag abschalten. Die dunklen Wandfliesen in Schieferoptik heben sich harmonisch von den sandsteinfarbenen Bodenfliesen ab.
Während der gesamten Baumaßnahme haben die EINER.ALLES.SAUBER.-Richtlinien oberste Priorität. Auch wurden stets Impulse für die Wohnraumgestaltung gegeben.

Zurück