Es fehlte ein Zimmer!

Auch in dieser Situation fehlte einer jungen vierköpfigen Familie aus Oldenburg ein anständig großes Kinderzimmer. Um Platz zu schaffen bot sich das bereits teilweise ausgebaute Dachgeschoss als Schlafraum für die Eltern an. Es fehlte lediglich an etwas Wohnlichkeit und die größte Hürde lag in dem Treppenaufgang. Dank einer umfangreichen Grundrissveränderung des 1. Obergeschoss sowie eines Lichtbandes der Firma Velux konnte eine sehr schöne Treppenhauslösung erarbeitet und umgesetzt werden.
Nun ist der Einklang der Zimmergrößen wieder geschaffen!

Folgende Arbeiten wurden von uns aus einer Hand organisiert:

  • Beratung
  • Planung
  • Bemusterungen aller Materialien
  • Ausführung Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten
  • Koordination von Tischler-, Heizungs- und Elektroarbeiten sowie Malerarbeiten  

Wir bedanken uns für den tollen Bauablauf!

Zurück