Umbau zum Traumhaus mit Wohlfühloase in Bendorf

Das neu gekaufte Haus in Bendorf sollte vor Einzug der neuen Eigentümer umgebaut und renoviert werden. Im Obergeschoss entstand ein helles, lichtdurchflutetes Bad mit großer Wohlfühlbadewanne. Die Treppe erstrahlt ebenfalls im neuen Glanz. Der düstere Teppich wurde entfernt und durch Holzakzente auf den Stufen ersetzt. Die Wand von Esszimmer und Küche wurde bis auf die teilgläserne Zwischenwand herausgenommen. Dadurch wird der Raum offener und heller – gleichzeitig sorgt die Zwischenwand für eine leichte Trennung von Esszimmer und Küche.

Unser Modernisierungskonzept bestand aus:

  • Erstellen von Bestandsplänen,
  • Entwurfs-, Werk- und Detailplanung sowie
  • einem schriftlichen Konzept.

Folgende Leistungen haben wir aus einer Hand organisiert:

  • Diverse Entkernungs-, Umbau-, Verputz-, Dämm- und Trockenbauarbeiten,
  • Überarbeitung von Grundrissen,
  • Erneuerungs- und Anpassungsarbeiten im Bereich Wasser, Abwasser, Elektro,
  • Einbau von elektrischen Rollläden,
  • Überarbeiten von alten Dielenböden,
  • Neugestaltung der bestehenden Treppe,
  • Erneuerung der Haustür,
  • Neue Innentüren,
  • Neubau eines Bades im Dachgeschoss.


Ein Umbau, der sich sehen lassen kann - das sagen auch die Bauherren des Projekts:

  • „Kompetente Begleitung und Durchführung des Umbaus…“
  • „…informierten uns über alle Schritte und leiteten professionell und kompetent den Umbau mit allen beteiligten Handwerkern…“
  • „Ein Herzstück unseres Hauses war auch der Neubau eines Bades…“
  • „…freundliche Begleitung und vor allem die Sauberkeit...“



Zurück