Umbau mit statischem Eingriff

Familie S. aus B. hegt den Wunsch nach einer größeren Küche, nach einem Wohlfühl-Mittelpunkt im Ess-Wohn-Bereich und insgesamt nach mehr Helligkeit in der Wohnung. Dafür ist sie bereit, den bisherigen Grundriss komplett zu ändern. 

Die Küche wird in das bisherige Wohnzimmer, und das Wohnzimmer in das ehemalige Esszimmer verlegt. Aus der früheren Küche wird ein Vorratsraum. Die Außenwand im Süden wird weiter nach außen gesetzt, damit Ess- und Wohnraum miteinander verbunden werden können und ein großzügiger Essplatz entsteht. Der Kaminofen bekommt dort einen zentralen Platz und sorgt für Behaglichkeit. Durch die große Fensterfront mit Anschluss an die Terrasse entsteht ein großer heller Freiraum.

Leistungen:

  • Entfernen mehrerer Wände
  • Veränderung der kompletten Statik
  • Einzug von Stahlträgern
  • Einbau einer Deckenheizung
  • Elektro- und Wasserinstallationen
  • Trockenbauwand  als Regal
  • Echtholzparkett, Fliesen, Glastüren, Beleuchtung
  • moderne und hochwertige Einbauküche.
Zurück