Aus Elternhaus entsteht Wohntraum

Die Bauherrenfamilie erfüllte sich mit der Komplettmodernisierung Ihren Wohntraum im großzügigen Elternhaus mit großem Grundstück und tollem, unverbauten Ausblick auf Wiesen und Wälder.

Das Haus war in altersgemäß gutem Zustand, jedoch sollte es energetisch verbessert und den Wünschen und Bedürfnissen der jungen Familie angepasst werden.

Zum Energiekonzept zählt die Erneuerung des Dachs und der Austausch der Fenster im ganzen Haus. Zum großen Teil wurden diese mit hochwertigen Holz-Alufenstern sowie einer großzügigen Schiebetüre zur Terrasse hin ersetzt. Die Schiebetür lässt nicht nur viel Licht in den Wohnraum, sondern erweitert diesen zum Garten. Die Fassade erhielt einen neuen Anstrich, welches die Komplettmodernisierung abrundet.

Im Innenbereich wurde das von der Familie bewohnte Erdgeschoss komplett renoviert. Zum Teil wurde auch die Raumaufteilung geändert, um einen hellen Wohn-Koch- und Essbereich zu schaffen. Dieser Bereich ist zum Treffpunkt der Familie geworden.

Im Keller schlummerte ein Schwimmbad, was lange nicht mehr benutzt wurde. Auf Wunsch der Bauherren wurde auch hier zusätzlicher Wohnraum geschaffen. Das alte Schwimmbad wurde deinstalliert und eine Zwischendecke eingezogen. Für diese Baumaßnahme waren umfangreiche Maurer-, Trockenbau- und Putzarbeiten notwendig.

Das Kellergeschoss mit Schlaf- und Gästezimmer mit eigenem Bad wurde über eine Wendeltreppe aus Holz direkt mit dem Erdgeschoss verbunden.

Der gesamte Wohnbereich ist nach der Komplettmodernisierung mit Fußbodenheizung und neuen Designböden ausgestattet. Die Elektroinstallation ist auf den aktuellen Stand gebracht worden und an die neuen Bedürfnisse angepasst. Die zwei Bäder und das Gäste-WC wurden neu installiert und mit hochwertigen Großformat-Fliesen in Betonoptik ausgestattet. Sämtliche Innentüren wurden erneuert, teilweise wurden Schiebetüren eingebaut.

Zurück