Modernisierung und Wohnungserweiterung in Seeg

Im Rahmen der Modernisierung und Erweiterung der Wohnung im 1. Obergeschoss wurden zur Optimierung der Wohnfläche einige Wände versetzt oder entfernt. Durch die neue Raumaufteilung sowie die neuen Fenster entsteht eine großzügige sowie wesentlich helle und freundliche Wohnatmosphäre.

Die vorhandenen Wohnräume wurden alle neu verputzt und ein Trockenestrich verlegt.

Ein großer Zugewinn für die Wohnung ist die Erweiterung in die ehemalige Scheune. Der neue Wohnraum konnte nur durch die leichte Holzbauweise und die Brettschichtdielendecke ermöglicht werden, da die vorhandene Betondecke sich als statisch nicht ausreichend erwiesen hat. Ebenfalls neu entstanden ist  hierbei ein schönes, helles  Bad und WC.

Eine weitere Besonderheit ist die neue Dachterrasse.  Diese schafft nicht nur zusätzliche Wohnfläche, sondern lässt durch die Terrassenschiebetüre besonders viel Licht in den Innenraum.

Dieses Projekt wurde auch tatkräftig vom Bauherrn unterstützt. Wir danken Stefan Guggemos für die gute Zusammenarbeit & sein Vertrauen und wünschen viel Freude in den neuen Wohnräumen.

Zurück