Home > Referenzen > Referenzen Detail
Einfamilienhaus in Melsbach

Nach verschiedenen Anläufen und gescheiterten Bauanträgen/ Bauvoranfragen kam der Kunde zu uns. Es galt das Konzept für eine Wohnhauserweiterung zu schaffen, das folgenden Anforderungen Rechnung zu tragen hatte:

  •  Architektonisch pfiffig
  • Genehmigungsfähig in einem sehr eingeschränkten Bebauungsplan 
  • Schaffung von zusätzlichem Wohnraum 
  • Bezahlbar

Das Ergebnis der Planung war die Schaffung von zusätzlichem Wohnraum im Erdgeschoss durch die Herstellung eines Anbaus sowie die Erweiterung des Dachgeschosses durch den Einbau von Gauben zur Südseite (es eröffnete sich fantastischer Fernblick).

Gleichzeitig wurden die energetischen Gegebenheiten des Hauses an den Wunsch nach Behaglichkeit und geringen Heizkosten angepasst. So wurde das Dachgeschoss komplett entkernt und neu gedämmt, das Haus erhielt eine Dämmfassade sowie moderne neue Fenster. Durch die konsequente Öffnung des Hauses nach Süden werden solare Energiegewinne genutzt.

Planung: Ingenieurbüro Dipl. Ing. TH Andreas Kessler

Statisches Konzept: Dipl. Ing. FH Jürgen Weyer

Schlüsselfertige Realisierung durch Andreas Kessler GmbH & Co. KG

Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Kessler - Bau GmbH & Co. KG
Bendorf

Vorher

Nachher

Dachausbau
Anbau
Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Ihre Wohnträume sind bei uns in besten Händen
Zurück zu Referenzen