Home > Referenzen > Referenzen Detail
Grundlegende Sanierung des evangelischen Pfarrhauses in Bendorf

Aufgrund eines akuten Sanierungsstaus, hohen Energiekosten und ständig kalten Räumen wurde es nötig, das Evangelische Pfarrhaus in Bendorf grundlegend zu sanieren. Die Sanierung sollte nachhaltig sein, sämtliche Schwachstellen sollten eliminiert werden. Die Forderung: ein optisch ansprechendes Haus zum Wohlfühlen,. verbunden mit geringen Energiekosten.

Konzept/Planung und Bauleitung: Ingenieurbüro Dipl. Ing. TH Andreas Kessler

Das Ergebnis in der Übersicht:

  • Vorher kalte, unbehagliche Räume, jetzt ausgeglichenes Raumklima im ganzen Haus.
  • Beständige Raumtemperaturen, es zieht nicht mehr, massive Energieeinsparung.
  • Energetisch wurde das Neubauniveau nach EnEV erreicht
  • Helle, freundliche Räume. Ein neues Haus mit Wohlfühlcharakter und völlig neuer Optik.

Ausgeführte Arbeiten:

  • Entkernung des kompletten Hauses
  • Rückbau des kompletten Daches
  • Grundrissveränderungen
  • Kleinere Korrekturen an den Öffnungen der Fenster und Fenstertüren.
  • Erneuerung aller Fenster- und Balkontüranlagen sowie der Haustüranlage
  • 16 cm dicke Fassadendämmung im Bereich des Staffelgeschosses unter Berücksichtigung aller Anschlussdetails.
  • Wärmebrückenfreie Ausführung.
  • Konsequente Planung und Ausführung aller Arbeiten unter dem Gesichtspunkt der Luftdichtigkeit.
  • Weitere Dämmarbeiten im Bereich der Kellerfassade.
  • Dämmung der kompletten Erdgeschossdecke von der Kellerseite mit 16 cm Dämmung
  • Aufdachdämmung auf dem Staffelgeschoss und dem Obergeschoss.
  • Zusätzlich Dämmung der Sparrenzwischenräume über dem Obergeschoss mit Zellulose.
  • Erneuerung der kompletten Haustechnik, einschliesslich Heizung, Sanitär, Elektro, Netzwerk.
  • Erneuerung der Wand- und Bodenbeläge, Erneuerung aller Innentüren
  • Ökologisches Glanzlicht ist das Gründach über dem Obergeschoss.
Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Kessler - Bau GmbH & Co. KG
Bendorf

Vorher

Nachher

Komplettmodernisierung
Realisiert durch den EINER.ALLES.SAUBER.-Partnerbetrieb:
Kessler - Bau GmbH & Co. KG
Zurück zu Referenzen